Dein Warenkorb
Keine Artikel in Ihrem Warenkorb

Die Löwenkind- Geschichte

Vor einigen Jahren kam eine bezaubernde kleine Tochter zur Welt. Das Töchterchen war fit und munter, aber hin und wieder von normalen Kinderkrankheiten wie Erkältung oder Unwohlsein betroffen. Als eines Tages Mutter und Töchterchen beide krank im Bett lagen, sah sich die Mutter in einer schwierigen Situation: sie konnte wohl sich selber auf natürliche Weise etwas Gutes tun - sie hatte sich im Bett liegend ein beruhigendes Duftkissen auf die Brust gelegt - jedoch fand sie keinen praktikablen Weg, ihrem Töchterchen den gleichen wohltuenden Dienst zu erweisen. In dieser misslichen Lage kam ihr die Idee, Kräuterpads, welche die Kräfte der Natur beinhalten, in den Body des Kindes zu integrieren, ohne es dabei in seiner Beweglichkeit zu beeinträchtigen. 
 
Als Tochter eines Heilpraktikers war sie schon immer mit der Natur und ihren heilenden Kräften verbunden: Ihr Vater, Johann Hilble, ist Heilpraktiker und Seminarleiter mit jahrzehntelanger Erfahrung in eigener Praxis. Sein Vertrauen in die Heilkräfte der Natur ist unumstößlich. Nach intensivem Austausch mit anderen erfahrenen Therapeuten und Kräuterheilkundigen und durch Prüfung unterschiedlichster Kräutermischungen entstanden so am Ende unsere Kräuterpads.
Bleib auf dem Laufenden und abonniere unseren Newsletter
Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie dem Gebrauch von Cookies zur Verbesserung dieser Seite zu. Diese Nachricht Ausblenden Für weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »